Seite wählen
Bitcoin-Transaktionseigenschaften

Bitcoin-Transaktionseigenschaften

1.) Freiheit:
Sie müssen niemanden bitten, die Kryptowährung zu verwenden. Es ist nur eine Software, die jeder kostenlos herunterladen kann. 

2.) Sicher:  
Bitcoin-Guthaben wird in einem Kryptografiesystem mit öffentlichem Schlüssel gesperrt . Nur der Besitzer des privaten Schlüssels kann Kryptowährung senden. 

3.) Schnell und global:
Die Transaktion wird fast sofort im Netzwerk übertragen und in wenigen Minuten bestätigt. Da sie sich in einem globalen Computernetzwerk befinden, ist Ihr physischer Standort ihnen völlig gleichgültig.

4.) Pseudonym: 
Weder Transaktionen noch Konten sind mit realen Identitäten verbunden. Sie erhalten Bitcoins auf sogenannten Adressen, die zufällig aus Ketten von etwa 30 Zeichen bestehen.

5.) Kann nicht Storniert werden:
Nach Bestätigung kann eine Transaktion nicht mehr storniert werden. Von niemandem. Und niemand bedeutet niemand. Nicht Sie, nicht Ihre Bank, nicht Satoshi. Niemand.

Was ist Bitcoin im Detail?

Was ist Bitcoin im Detail?

Im einfachsten Fall ist Bitcoin entweder eine virtuelle Währung oder ein Bezug zur Technologie. Sie können Transaktionen mit Scheck, Überweisung oder Bargeld durchführen. Sie können auch Bitcoin (oder BTC) verwenden, um den Käufer auf Ihre Unterschrift hinzuweisen. Hierbei handelt es sich um eine lange Reihe von Sicherheitscodes, die mit 16 verschiedenen Symbolen verschlüsselt sind. 

Der Käufer entschlüsselt den Code mit seinem Smartphone, um Ihre Kryptowährung zu erhalten . Anders ausgedrückt; Kryptowährung ist ein Austausch digitaler Informationen, mit denen Sie Waren und Dienstleistungen kaufen oder verkaufen können.

Schatzsuche – Wo finde ich Bitcoins?

Schatzsuche – Wo finde ich Bitcoins?

Es gibt ein Haufen Möglichkeiten Bitcoins zu kaufen

1.) Ein klassifizierter Service, bei dem Sie einen Verkäufer finden können, der Ihnen hilft Bitcoins gegen Bargeld einzutauschen

2.) Sie könnten ein Produkt oder eine Dienstleistung für Bitcoins verkaufen

3.) Ein Bitcoin-Geldautomat (oder Kryptowährungstausch), an dem Sie Bitcoins oder Bargeld gegen eine andere Kryptowährung eintauschen können.

4.) Ein Kryptowährungsumtausch, bei dem Sie „normale“ Münzen gegen Bitcoins ( Exchange- Börse)

Bitcoin – Höhepunkte

Bitcoin – Höhepunkte

  • 31. Oktober 2008: Bitcoin-Whitepaper veröffentlicht.
  • 3. Januar 2009: Der Genesis Block wird abgebaut.
  • 12. Januar 2009: Die erste Bitcoin-Transaktion.
  • 16. Dezember 2009: Version 0.2 wird veröffentlicht.
  • 6. November 2010: Marktkapitalisierung übersteigt 1 Million USD.
  • Oktober 2011: Bitcoin gabelt sich zum ersten Mal, um Litecoin zu erstellen.
  • 3. Juni 2012: Block 181919 mit 1322 Transaktionen erstellt. Es ist der bisher größte Block.
  • Juni 2012: Einführung von Coinbase.
  • 27. September 2012: Die Bitcoin Foundation wird gegründet.
  • 7. Februar 2014: Mt. Gox Hack.
  • Juni 2015: BitLicense wird eingerichtet. Dies ist eine der wichtigsten Vorschriften für Kryptowährungen.
  • 1. August 2017: Bitcoin teilt sich erneut in Bitcoin Cash.
  • 23. August 2017: SegWit wird aktiviert.
  • September 2017: China verbietet BTC-Handel.
  • Dezember 2017: Erste Bitcoin-Futures-Kontrakte wurden von CBOE Global Markets (CBOE) und der Chicago Mercantile Exchange (CME) aufgelegt.
  • September 2018: Kryptowährungen sind gegenüber ihrem Höchststand im Januar 2018 um 80% eingebrochen, was den Cryptowährungscrash 2018 schlimmer macht als den Kollaps der Dot-com-Blase um 78%.
  • 15. November 2018: Die Marktkapitalisierung von Bitcoin fiel zum ersten Mal seit Oktober 2017 unter 100 Milliarden US-Dollar.
  • 31. Oktober 2018: 10-jähriges Jubiläum von Bitcoin
MEWconnect – Myetherwallet erstellen

MEWconnect – Myetherwallet erstellen

1. Erstellen Sie eine Brieftasche

https://www.myetherwallet.com/

Schritt 1. Öffnen Sie Ihre MEWconnect-App.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Neue Brieftasche erstellen“.

Schritt 3. Wählen Sie ein sicheres Passwort.

Dieser Schritt ist sehr wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Kennwort auswählen, das nicht leicht zu erraten ist, und notieren Sie es sich mit Stift und Papier. Es gibt nur eine andere Möglichkeit
, auf Ihr Portemonnaie zuzugreifen. Wir werden uns demnächst darum kümmern.

Schritt 4. Geben Sie es erneut ein.

Schritt 5. Klicken Sie auf „Start using MEWconnect“.

Sie sind fertig! Sie werden zu einem Bildschirm weitergeleitet, auf dem Ihre neue Brieftaschenadresse mit einem eindeutigen Farbcode angezeigt wird. Auf diesem Bildschirm finden Sie alle Ihre ETH- und ERC20-Token. Neben Ihrer Adresse befindet sich auch ein praktischer „Teilen“ -Button, falls Sie diese an jemanden senden möchten

Pin It on Pinterest