Seite wählen
Was ist Der Spread?

Was ist Der Spread?

Sehen Sie den Unterschied von „16“ zwischen den beiden Preisen? 

Das nennt man den Spread und entspricht 16 Punkten 

Das ist es, was der Broker bekommt, egal ob Sie gewinnen oder verlieren. Hype wirbt für einen provisionsfreien Handel mit Forex, aber die Wahrheit ist, dass Sie jedes Mal bezahlen, wenn Sie handeln.

Um es ein wenig einfacher zu machen, hat jeder Kurs einen Namen, wie Sie in der Grafik sehen können, bieten und fragen. Der Geldkurs ist der Preis, für den der von Ihnen verwendete Broker bereit ist, die Währung zu kaufen, wenn Sie verkaufen. Der „Ask “ -Preis ist, was der Broker Ihnen verkaufen wird, wenn Sie sich für den Kauf entschieden haben.

Ein Pip ist die Abkürzung für „Prozent in Punkt“ und repräsentiert eine Preisänderung in einer Währung  . Eine Preisänderung von 1,4500 auf 1,4509 entspricht einer Pip-Differenz von 9 Pips.

Wenn Sie einen Händler sagen hören / lesen, dass er 30 Pips gemacht hat, ist das, was er sagt, der Preis, den er gekauft / verkauft hat, ist 30 Pips für ihn. Dies gibt Ihnen jedoch keine Einsicht darüber, wie viel Geld sie verdient haben, da jeder Pip-Wert für einzelne Trader sehr unterschiedlich sein kann.

Der Wert dieses Pip hängt von Ihrer Positionsgröße ab, die von Ihrer Kontogröße, Ihrem Leverage und Ihrem Risiko in% pro Trade abhängt.

Pin It on Pinterest