Seite wählen
Forex – Warum werden Zwei Währungen Aufgelistet?

Forex – Warum werden Zwei Währungen Aufgelistet?

Beim Forex-Handel setzen Sie auf die Stärke einer Währung gegen die Schwäche einer anderen. Jede Währung erhält einen Namen und die erste wird als Basiswährung und die zweite als Quotierungswährung bezeichnet.

Das am häufigsten gehandelte Währungspaar ist der EURO / USD.

Was machen Sie mit einem Währungspaar?

Nehmen wir ein Beispiel, in dem Sie den EURO kaufen und auf der anderen Seite den USD verkaufen, um den EURO zu kaufen. 

Dies bedeutet, wenn Sie den EURO mit USD kaufen möchten, kostet der Kauf von EURO 1,00 USD 1.09237 USD. Umgekehrt können Sie 1 EURO für 1,09221 verkaufen .

Pin It on Pinterest