Seite wählen

Die Börse Frankfurt (MIC XFRA) ist ein börslicher Handelsplatz der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) für Privatanleger. Die FWB betreibt außerdem den elektronischen Handelsplatz Xetra, der für den professionellen Handel konzipiert ist. Mit Xetra gehört sie zu den größten Wertpapierbörsen der Welt. Ihr Marktanteil am Wertpapierhandel in Deutschland wird mit 90 Prozent angegeben. Träger der Frankfurter Wertpapierbörse sind die Deutsche Börse AG und die Börse Frankfurt Zertifikate AG.

An der Börse Frankfurt wird montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr MEZ/MESZ in fortlaufender Auktion gehandelt. Abweichend davon sind die Handelszeiten für so genannte strukturierte Produkte (8.00 bis 22.00 Uhr) und Anleihen (8.00 bis 17.30 Uhr). Der Handel auf Xetra findet montags bis freitags von 9.00 bis 17.30 Uhr MEZ statt.

Pin It on Pinterest

Share This